bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Cartel Land
CARTEL LAND


43385

Mexiko/USA 2015
Produktionsfirma: Our Time Projects/The Documentary Group
Produktion: Matthew Heineman, Tom Yellin, Myles Estey, Matthew Hamachek, Matt Porwoll, Brandley J. Ross
Regie: Matthew Heineman
Buch: Matthew Heineman
Kamera: Matthew Heineman, Matt Porwoll
Schnitt: Matthew Hamachek, Matthew Heineman, Bradley J. Ross, Pax Wassermann
Musik: Jackson Greenberg, H. Scott Salinas
FSK: ab 12 (DVD)


Um sich gegen die wachsende Macht der Drogenkartelle zu wehren, organisiert ein Arzt aus Michocán eine skrupellose Bürgerwehr. Währenddessen stellt jenseits der Grenze ein US-Kriegsveteran eine paramilitärische Truppe zusammen, die Drogenschmuggler einkassiert und mexikanische Flüchtlinge gleich mit dazu. Beeindruckender, unter großem Risiko gedrehter Dokumentarfilm über die moralische Ambiguität von Bürgerwehren und Selbstjustiz, der die Einbrüche des staatlichen Gewaltmonopols lediglich registriert, ohne sie zu hinterfragen. Die Gestaltung verlässt sich dabei zu sehr auf die Wucht der Bilder und versäumt es, ihrer abgründigen Faszination nachzuspüren.

 

FILMDIENST
0.00216s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]