bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Aus dem Abseits


43540

Deutschland 2015
Produktionsfirma: credo:film/ZDF
Produktion: Susann Schimk, Jörg Trentmann
Regie: Simon Brückner
Buch: Simon Brückner, Sebastian Winkels
Kamera: Isabelle Casez
Schnitt: Sebastian Winkels
FSK: ab 0


Der Sozialpsychologe Peter Brückner (1922-1982) war in den 1970er-Jahren eine Symbolfigur der Studentenbewegung. 30 Jahre nach seinem Tod macht sich sein Sohn auf die Suche, um die private Seite seines Vaters von der öffentlichen Persona zu unterscheiden. Auf mehreren komplex verschachtelten Ebenen setzt der Dokumentarfilm Archivmaterial, Zeitzeugen, Kollegen und ehemalige Genossen in Beziehung zueinander. Über die historisch-biografische Rekapitulation hinaus vermittelt sich dabei die Einsicht, dass sich nicht alle Widersprüche auflösen lassen und eine Biografie stets aus mehreren „Leben“ besteht.

 

FILMDIENST
0.00177s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]