bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Krone von Arkus


43531

Deutschland 2015
Produktionsfirma: Pohlmann Creatives
Produktion: Franziska Pohlmann
Regie: Franziska Pohlmann
Buch: Franziska Pohlmann
Kamera: Julia Lohmann
Schnitt: Andonia Gischina, Birgit Bahr
Musik: Franziska Pohlmann
Darsteller: Lukas Jantzen (Jono), Anna-Lena Sender (Saraja), Marit Persiel (Königin Schiija), Ernst-Georg Schwill (Menni), Tom Barcal (Gurungur), Sonja Kerskes (Géraldine), Juliane Behneke (Jami), Julian Wolters (Jima)
FSK: ab 6


Seit tausend Jahren herrscht eine böse Königin über die Stadt Arkus und unterdrückt deren Bewohner. Wer sie nicht zufriedenstellt, wird versteinert. Zwei Straßenkinder kommen hinter das Geheimnis ihrer Macht und setzen alles daran, ihre Schreckensherrschaft zu brechen. Der mit geringem Budget, aber viel Herzblut produzierte Märchenfilm leidet an der amateurhaften Umsetzung und verspielt dadurch jegliche Glaubwürdigkeit. Dramaturgisch gelingt kein überzeugender Spannungsaufbau, was die Musical-Elemente ins Leere laufen lässt.

 

FILMDIENST
0.0084s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]