bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Reality (2014)
RÉALITÉ


43552

Frankreich/Belgien/USA 2014
Produktionsfirma: Realitism Films/Rubber Films
Produktion: Gregory Bernard, Diane Jassem, Josef Lieck, Kevin Van Der Meiren
Regie: Quentin Dupieux
Buch: Quentin Dupieux
Kamera: Quentin Dupieux
Schnitt: Quentin Dupieux
Musik: Quentin Dupieux
Darsteller: Alain Chabat (Jason Tantra), Jonathan Lambert (Bob Marshall), Élodie Bouchez (Alice Tantra), Kyla Kenedy (Reality), Jon Heder (Dennis), Eric Wareheim (Henri), John Glover (Zog), Lola Delon (Zogs Assistentin), Matt Battaglia (Mike), Susan Diol (Gaby)
FSK: ab 12


In und um Hollywood entspinnt sich ein Reigen surrealistisch-bizarrer Ereignisse: Ein siebenjähriges Mädchen wird von einer mysteriösen Videokassette angezogen, ein Show-Moderator entwickelt eine eingebildete Hautreizung, ein Kameramann bringt seine Filmidee an den Produzenten, verzweifelt aber bei der Suche nach dem perfekten Stöhnen. Das verschachtelte Szenario voller falscher Fährten, Traumsequenzen und selbstreflexiver Film-im-Film-Momente präsentiert sich etwas ungeordnet; als reiner, unverbindlicher Irrsinn betrachtet, ist der Film jedoch ein höchst unterhaltsames Vergnügen.

 

FILMDIENST
0.00236s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]