bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Schöne Jugend - Hermosa Juventud
HERMOSA JUVENTUD


43526

Spanien/Frankreich 2014
Produktionsfirma: Fresdeval Films/Wanda Visión/Les Productions Balthazar/TV3/Canal+ España
Produktion: Jérôme Dopffer, José Maria Morales, Jaime Rosales
Regie: Jaime Rosales
Buch: Jaime Rosales, Enric Rufas
Kamera: Pau Esteve Birba
Schnitt: Lucía Casal
Musik: Juan Gómez-Acebo
Darsteller: Ingrid García Jonsson (Natalia), Carlos Rodríguez (Carlos), Inma Nieto (Dolores), Fernando Barona (Raúl), Juanma Calderón (Pedro), Patricia Mendy (Rosa), Miguel Guardiola (Germán), Martina Casquero (Julia), Diego Rugero (Trucho), David García Calvo (David)


Ein junges, desillusioniertes Paar aus Madrid schlägt sich mit Gelegenheitsjobs oder als Pornodarsteller durchs Leben. Gern würden die beiden zusammenwohnen, doch die erdrückende Wirtschaftskrise hat all ihre Energien geraubt. Als sie schwanger wird und eine Tochter zur Welt bringt, ändert sich ihr Dasein radikal. Der illusionslose, mitunter spröde Film kreist um ein bleiern-stagnierendes Lebensgefühl und porträtiert eine verlorene Generation. Auch wenn Inszenierung und Hauptdarsteller bei aller sozialen Melancholie leichtere Töne anklingen lassen, steht im Mittelpunkt des Prekariatsdramas die Normalität der Verelendung.

 

FILMDIENST
0.00252s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]