bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Knock Knock (2015)
KNOCK KNOCK


43560

USA/Chile 2015
Produktionsfirma: Camp Grey/Dragonfly Ent./Sobras Int. Pic.
Produktion: Miguel Asensio, Colleen Camp, John T. Degraye, Cassian Elwes, Nicolás López, Eli Roth
Regie: Eli Roth
Buch: Eli Roth, Nicolás López, Guillermo Amoedo
Kamera: Antonio Quercia
Schnitt: Diego Macho Gómez
Musik: Manuel Riveiro
Darsteller: Keanu Reeves (Evan Webber), Lorenza Izzo (Genesis), Ana de Armas (Bel), Ignacia Allamand (Karen Alvarado), Aaron Burns (Louis), Colleen Camp (Vivian)
FSK: ab 16


Um ungestört arbeiten zu können, schickt ein Architekt Frau und Kinder fürs Wochenende ans Meer. Als zwei junge Frauen an seiner Tür klingeln, ahnt er nicht, dass es das Duo darauf abgesehen hat, sein (Familien-)Leben zu vernichten. Der grobschlächtig konstruierte, affektiert gespielte und pseudomoralisch aufgeladene Thriller delektiert sich an ausgiebigen Destruktions- und Erniedrigungsorgien, ohne über schockierende Emotionen hinaus etwas auszusagen.

 

FILMDIENST
0.00231s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]