bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Big Short
THE BIG SHORT


43621

USA 2015
Produktionsfirma: Plan B Ent./Regency Enterprises
Produktion: Dede Gardner, Jeremy Kleiner, Arnon Milchan, Brad Pitt
Regie: Adam McKay
Buch: Adam McKay, Charles Randolph
Kamera: Barry Ackroyd
Schnitt: Hank Corwin
Musik: Nicholas Britell
Darsteller: Christian Bale (Michael Burry), Steve Carell (Mark Baum), Ryan Gosling (Jared Vennett), Brad Pitt (Ben Rickert), Karen Gillan (Evie), Melissa Leo (Georgia Hale), Marisa Tomei (Cynthia Baum), Tracy Letts (Lawrence Fields), Hamish Linklater (Porter Collins), John Magaro (Charlie Geller), Stanley Wong (Ted Jiang), Byron Mann (Wing Chau), Rafe Spall (Danny Moses), Jeremy Strong (Vinny Daniel), Finn Wittrock (Jamie Shipley), Selena Gomez (Das Mädchen)
FSK: ab 6


Banker, Analysten und Wertpapierhändler verbünden sich, um in der Hochphase des Aktienbooms 2005 auf einen Crash zu spekulieren. Dieser wird drei Jahre später Wirklichkeit, als die US-Immobilienblase platzt. Die surreal aufgekratzte Farce entfaltet rund um die Börsenmanie ein wildes Stakkato unterschiedlicher erzählerischer Mittel, um am Ende in die moralische Forderung zu münden, dass Banken für die volkswirtschaftlichen Schäden aufkommen sollen. Der prominent besetzte Film erzählt wider Willen auch von der Schwierigkeit, politisch verbindliche Kritik am Finanzsystem mit den Mittel des Unterhaltungskinos zu formulieren.

 

FILMDIENST
0.00258s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]