bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Nichts passiert
NICHTS PASSIERT


43678

Schweiz 2015
Produktionsfirma: Plan B Film/SRG/Teleclub AG
Produktion: H.C. Vogel
Regie: Micha Lewinsky
Buch: Micha Lewinsky
Kamera: Pierre Mennel
Schnitt: Gion-Reto Killias
Musik: Marcel Blatti
Darsteller: Devid Striesow (Thomas Engel), Maren Eggert (Martina Engel), Lotte Becker (Jenny Engel), Annina Walt (Sarah Orlov), Stéphane Maeder (Ruedi), Beat Marti (Sarahs Vater), Max Hubacher (Severin), Therese Affolter (Therapeutin), Oriana Schrage (Esther)
FSK: ab 12


Ein konfliktscheuer Journalist fährt mit seiner Familie und der Tochter seines Chefs in den Skiurlaub in die Schweizer Alpen. Als es auf einer Party zu Spannungen kommt, ignoriert er die Konflikte und kehrt auch dann noch alles unter den Tisch, als der Streit in einer Vergewaltigung mündet. Die schwarzhumorige Inszenierung verwandelt das glänzende Drehbuch in das hypnotische Psychogramm eines vermeintlichen Softies. Die unmoralische Tragikomödie ist bis in Nebenrollen ideal besetzt und lotet beängstigend lebensnah die Untiefen einer selbst verordneten Idylle aus.

 

FILMDIENST
0.00219s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]