bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Wo willst du hin, Habibi?


43748

Deutschland 2015
Produktionsfirma: Düllmann Filmprod.
Produktion: Susanne Düllmann
Regie: Tor Iben
Buch: Tor Iben
Kamera: Manuel Ruge
Schnitt: Markus Morkötter
Musik: William Kudahl Sorenson, Bartosz Bludau
Darsteller: Cem Alkan (Ibrahim), Martin Walde (Ali), Neil Malik Abdullah (Onkel Mehmet), Özay Fecht (Tante Ayfer), Tuncay Gary (Ibrahims Vater), Ilknur Boyraz (Ibrahims Mutter), Rana Farahani (Pelin), Alexander Becht (Lukas), Canan Kir (Songül), Pierre Sanoussi-Bliss (Hehler)
FSK: ab 12


Ein homosexueller, türkisch-stämmiger Mann aus Berlin wird nach seinem Coming out von seiner Familie verstoßen, findet aber Halt bei einem heterosexuellen Kleinkriminellen, in den er sich verliebt. Tragikomödie über die ungewöhnliche Freundschaft zweier Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten: pflichtbewusst und zurückhaltend der eine, aggressiv und draufgängerisch der andere. Allzu hölzern und vorhersehbar hakt der Film jedoch Station um Station ab, ohne den Figuren Tiefe zu verleihen.

 

FILMDIENST
0.00219s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]