bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


No Escape
NO ESCAPE


43844

USA 2015
Produktionsfirma: Bold Films/Brothers Dowdle/Living Films
Produktion: Drew Dowdle, David Lancaster, Michel Litvak, Chris Lowenstein
Regie: John Erick Dowdle
Buch: Drew Dowdle, John Erick Dowdle
Kamera: Léo Hinstin
Schnitt: Elliot Greenberg
Musik: Marco Beltrami, Buck Sanders
Darsteller: Owen Wilson (Jack Dwyer), Lake Bell (Annie Dwyer), Sterling Jerins (Lucy Dwyer), Claire Geare (Beeze Dwyer), Pierce Brosnan (Hammond), Thanawut Kasro (Samnang), Chatchawan Kamonsakpitak (Prak), Sahajak Boonthanakit (Kenny Rogers)
FSK: ab 16


Als in einem südostasiatischen Staat eine Rebellion ausbricht, muss ein Ingenieur, der am Wasserwerkbau eines US-Konzerns beteiligt ist, mit seiner Familie vor dem wütenden Mob fliehen. Ohne Kenntnisse des Landes wie der Sprache versuchen sich die Amerikaner zum Nachbarstaat durchzuschlagen. Spannender Actionfilm, der ganz auf seine Hauptfiguren fokussiert, die in ihrer Überforderung und Panik stets glaubwürdig bleiben. Fragwürdig ist der diffus gezeichnete politische Hintergrund, der nur verhalten Kritik an postkolonialer Ausbeutungspolitik übt und die Aufständischen fast ungebrochen als „grausame Wilde“ denunziert.

 

FILMDIENST
0.00191s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]