bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Lenas Klasse
KLASS KORREKTSII


43858

Russland/Deutschland 2014
Produktionsfirma: Jomami Filmprod./New People Film Co.
Produktion: Mila Rozanova, Natalya Mokrizkaya, Ulyana Savelyeva, Michael Kaczmarek
Regie: Ivan I. Tverdovsky
Buch: Mariya Borodyanskaya, Dmitry Lanchikhin, Ivan I. Tverdovsky
Kamera: Fedor Struchev
Schnitt: Ivan I. Tverdovsky
Darsteller: Maria Poezhaeva (Lena Chekhova), Filipp Avdeyev (Anton Sobolev), Nikita Kukushkin (Mishka), Olga Lapshina (Polina Grigorevna), Natalya Pavlenkova (Svetlana Viktorovna), Yuliya Serina (Vitka), Artyom Markaryan (Mitka), Mariya Uryadova (Olya), Natalya Domeretskaya (Tereza Pavlovna Kuznetsova), Irina Vilkova (Lyudmila Nikolaevna)
FSK: ab 12


Eine an den Rollstuhl gefesselte 16-Jährige will nach Jahren der Abwesenheit wieder in die Schule gehen, wo sie in einer so genannten Anpassungsklasse mit körperlich und geistig Behinderten landet. Sie lässt sich davon nicht beirren und verliebt sich zudem in einen Klassenkameraden, was bei den Erwachsenen auf Empörung stößt und unter den Mitschülern Neid und Missgunst weckt. Der semidokumentarische, in den Hauptrollen mit talentierten Schauspielschülern besetzte Debütfilm setzt auf eine entfesselte Handkamera, Tempo und ungeschönten Realismus, um ein überfordertes Schulsystem anzuprangern, in dem Ausgrenzung und Mitleidlosigkeit herrschen.

 

FILMDIENST
0.0033s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]