bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Petting Zoo
PETTING ZOO


43894

Deutschland/USA/Griechenland 2015
Produktionsfirma: The Match Factory/Makrorama/Haosfilm/DFFB
Produktion: Michael Weber, Viola Fügen, Johan Carlsen, Friederike Sophie Steinbeck, Athina Rachel Tsangari
Regie: Micah Magee
Buch: Micah Magee
Kamera: Armin Dierolf
Schnitt: Chris Wright
Darsteller: Devon Keller (Layla), Austin Reed (Aaron), Deztany Gonzales (Melanie), Kiowa Tucker (Danny), Adrienne Harrell (Grandma), Chris Olson (Laylas Vater), Jocko Sims (Mr. Brandenburg), Emily Lape (Tante Jeanie), Cory Criswell (Onkel Doug), Jennifer Lauray (Shirley)


Eine 17-jährige Schülerin aus San Antonio, Texas, hat bereits ein Stipendium fürs College in der Tasche, als sie erfährt, dass sie schwanger ist. Da eine Abtreibung für ihre Eltern nicht in Frage kommt, fügt sie sich in ihr Schicksal und lässt ihre Studienpläne fallen. Der Debütfilm skizziert ein Teenager-Leben im Übergang, zwischen Bewegung und Stagnation, Kindheit und Erwachsensein, wobei er mit großer Zärtlichkeit auf seine Protagonistin blickt. Ein schön dahinfließender Film der Atmosphären, die freilich eher unspezifisch und vage bleiben. - (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00264s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]