bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ente gut! Mädchen allein zu Haus


43879

Deutschland 2016
Produktionsfirma: Kevin Lee Filmgesellschaft/KiKA/mdr/BR
Produktion: Norbert Lechner
Regie: Norbert Lechner
Buch: Antonia Rothe-Liermann, Katrin Milhahn
Kamera: Namche Okon
Schnitt: Manuela Kempf
Musik: Martin Unterberger
Darsteller: Lynn Dortschack (Linh), Lisa Wihstutz (Pauline), Linda Phuong Anh Dang (Tien), Andreas Schmidt (Frank Weiss), Lena Stolze (Frau Trost), Y Nhung Dinh (Thao), Chieu Xuan Nguyen Thi (Mutter Thuy), Manh Coung Tran (Herr Duong), Steffi Kühnert (Paulines Mutter Sabine), Jörg Witte (Paulines Vater Günther), Ulrike Bliefert (Frau Rose)
Länge: 95 min
FSK: ab 0


Als ihre Mutter zur Pflege der kranken Großmutter nach Vietnam fährt, hält eine Elfjährige dies geheim und übernimmt die Verantwortung für den Familienimbiss und ihre kleine Schwester. Ein gleichaltriges Mädchen droht die beiden auffliegen zu lassen, erweist sich dann jedoch als hilfsbereite Unterstützerin. Kinderfilm um eine sachte entstehende Freundschaft zweier Mädchen mit unterschiedlichen Lebensbedingungen, die langsam Vertrauen zueinander fassen. Ohne simple Moralisierungen werden große Themen behandelt und mit liebenswerter Situationskomik vermittelt.

 

FILMDIENST
0.00184s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]