bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Meier Müller Schmidt


43995

Deutschland 2015
Produktionsfirma: Lichtspielhaus/Sebastian Peterson Film
Produktion: Sebastian Peterson, Uwe Kamitz
Regie: Sebastian Peterson
Buch: Sebastian Peterson
Kamera: Irina Jablownikow
Schnitt: Ryan Stewart
Musik: Frank Helfer
Darsteller: Ferenc Graefe (Julian Meier), Jules Armana (Kasimir Müller), Nicolás Artajo (Max Schmidt), Julia Kathinka Philippi (Eva), Anna Thalbach (Frau im Café), Christian Wewerka (Mann im Café), Klaas Heufer-Umlauf (), MC Fitti ()
Länge: 86 min
FSK: ab 12


In einer Kreuzberger Männer-WG arrangieren sich ein Werbetexter, der sich als Kommunist versteht, ein Geschichtsstudent im Coming-out-Stress und ein Möchtegern-Drehbuchautor, der sich in eine angehende Schauspielerin verliebt, die sich als seine Halbschwester erweist. Romantische Berlin-Komödie als bunter Reigen mäßig turbulenter Verstrickungen ohne psychologischen Tiefgang. Das Anliegen, unbeschwert zu unterhalten, steht im Widerspruch zur überambitionierten Inszenierung, die den konzeptlosen Overkill stilistischer Spielereien überfrachtet.

 

FILMDIENST
0.00194s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]