bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Väter und Töchter
FATHER AND DAUGHTERS


44001

USA/Italien 2015
Produktionsfirma: Andrea Leone Films/Busted Shark Prod./Fear of Gods Films/Voltage Pictures
Produktion: Nicolas Chartier, Sherryl Clark, Craig J. Flores
Regie: Gabriele Muccino
Buch: Brad Desch
Kamera: Shane Hurlbut
Schnitt: Alex Rodríguez
Musik: Paolo Buonvino
Darsteller: Russell Crowe (Jake Davis), Amanda Seyfried (Katie Davis), Aaron Paul (Cameron), Diane Kruger (Elizabeth), Quvenzhané Wallis (Lucy), Bruce Greenwood (William), Janet McTeer (Carolyn), Kylie Rogers (Katie als Kind), Jane Fonda (Teddy Stanton), Octavia Spencer (Dr. Corman), Jenny Vos (Tricia), Brendan Griffin (Evan)
Länge: 116 min
FSK: ab 12


Ein verwitweter Schriftsteller, der an schweren manisch-depressiven Anfällen leidet, bringt seine siebenjährige Tochter vorübergehend bei Verwandten unter. Als diese ihm das Sorgerecht für das Kind entziehen wollen, stemmt er sich trotz seines schlechten Zustands verzweifelt dagegen. Tränenreiches Melodram, das trotz aller Unwahrscheinlichkeit in der Darstellung des Vater-Tochter-Gespanns berührt. Unbefriedigend ist die Anbindung an die parallel erzählte, psychologisch schlichte Beziehungs- und Leidensgeschichte der erwachsen gewordenen Tochter.

 

FILMDIENST
0.00204s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]