bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Liebe Halal
HALAL SEX


44016

Deutschland/Libanon 2015
Produktionsfirma: Razor Film/Sabbah Media/ZDF/Das kleine Fernsehspiel
Produktion: Roman Paul, Gerhard Meixner, Sadek Sabbah
Regie: Assad Fouladkar
Buch: Assad Fouladkar
Kamera: Lutz Reitemeier
Schnitt: Nadia Ben Rachid
Musik: Amine Bouhafa
Darsteller: Darine Hamze (Loubna), Rodrigue Sleiman (Abou Ahmad), Zeinab Hind Khadra (Batoul), Hussein Mokaddem (Mokhtar), Mirna Moukarzel (Awatef), Ali Sammoury (Salim), Fadia Abi Chahine (Bardot), Berlin Badr (Hiba), Christy Bared (Nasma), Samara Nohra (Schneiderin Jeanette), Maya Fouladkar (Om Ahmad)
Länge: 91 min
FSK: ab 6


In einem muslimisch bewohnten Viertel von Beirut schlagen sich die Menschen wie überall auf der Welt mit den Herausforderungen ihres Liebeslebens herum. Die smarte Mentalitätskomödie beobachtet mit viel Esprit, pointierten Dialogen und einer aus dem Leben gegriffenen Situationskomik, wie ein gutes Dutzend Figuren mit Liebe, Begehren und Eifersucht umgehen, wobei die strengen Moralvorschriften und die neugierigen Blicke der Nachbarschaft zu mancher Verrenkung zwingen. Mit viel Augenzwinkern redet der Film einem Humor das Wort, der über sich selbst lachen und Vorschriften möglichst weit auslegen lässt.

 

FILMDIENST
0.00278s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]