bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Wilde Hunde - Rabid Dogs
ENRAGÉS


44033

Frankreich/Kanada 2015
Produktionsfirma: Black Dynamite Films/JD Prod./Les Productions Rabid Dogs/Cinéfrance 1888/Hedgehog/JS Prod./Récifilms
Produktion: Marc Dujardin, Éric Hannezo, Vincent Labrune, Guillaume Lacroix, Julien Deris, Franck Elbase, David Gauquie, Eric Juhérian, Renaud Le Van Kim, Nicolas Lesage, Claude Léger, Etienne Mallet, Sylvain Proulx, Mathias Rubin, Julien Seul
Regie: Éric Hannezo
Buch: Yannick Dahan, Éric Hannezo, Benjamin Rataud
Kamera: Kamal Derkaoui
Schnitt: Arthur Tarnowski
Musik: Laurent Eyquem
Darsteller: Lambert Wilson (Der Vater), Virginie Ledoyen (Die Frau), Guillaume Gouix (Sabri), François Arnaud (Vincent), Franck Gastambide (Manu), Laurent Lucas (Der Chef), Gabrielle Lazure (Marie), Pierre Lebeau (Der Begleiter)
Länge: 90 min
FSK: ab 16


Remake von Mario Bavas Giallo-Thriller "Cani arrabbiati" (1974), in dem das grimmig-zynische Szenario in atemberaubend elegante Bilder verpackt wird. Drei Räuber nehmen bei ihrer planlosen Flucht einen Vater und sein krankes Kind sowie eine unbeteiligte Frau als Geiseln. Der dramaturgisch straffe Psychothriller präsentiert eine brillant aufgefrischte, zeitgemäße Neuinterpretation des Originals.

 

FILMDIENST
0.00213s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]