bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Palmen im Schnee - Eine grenzenlose Liebe
PALMERAS EN LA NIEVE


44053

Spanien 2015
Produktionsfirma: Warner Bros. Pic. Int./Nostromo Pic./Atresmedia Cine/Telefonia Services
Produktion: Mercedes Gamero, Adrián Guerra
Regie: Fernando González Molina
Buch: Sergio G. Sánchez
Kamera: Xavi Giménez
Schnitt: Irene Blecua, Verónica Callón
Musik: Lucas Vidal
Darsteller: Mario Casas (Killian), Adriana Ugarte (Clarence), Macarena García (Julia), Alain Hernández (Jacobo), Berta Vázquez (Bisila), Djedje Apali (Iniko), Daniel Grao (Manuel), José María Kimbo (Ose), Fernando Cayo (Garuz), Celso Bugallo (Alter Killian), Petra Martínez (Alte Julia), Laia Costa (Daniela)
Länge: 156 min
FSK: ab 12


Epos über die zum Scheitern verurteilte Liebesgeschichte zwischen einem Spanier und einer Guineanerin in der ehemaligen Kolonie Spanisch-Guinea in den 1950er- und 1960er-Jahren. Der aufwändig gestaltete, Zeiten und Kontinente umspannende Film wird in Rückblenden einer im Jahr 2003 spielenden Rahmenhandlung erzählt. Das Melodram sucht große Bilder und tiefe Gefühle, doch der dekorativ ausgestellte Herzschmerz berührt kaum, da alle Energie auf die Darstellung der schönen Oberfläche verwendet wird. Auch die Schauspieler sind auf ihr Äußeres reduziert; die Figuren bleiben blass.

 

FILMDIENST
0.00411s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]