bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


König Laurin
KÖNIG LAURIN


44060

Deutschland/Italien/Österreich 2016
Produktionsfirma: Sparkling Pic./ZDF Enterprises/Mona Film/Roxy Film/BR
Produktion: Felix von Poser, Marko Vucic
Regie: Matthias Lang
Buch: Matthias Lang
Kamera: Kaspar Kaven
Schnitt: Theo Strittmatter
Musik: David Reichelt
Darsteller: Florian Burgkart (Theo), Volker Michalowski (König Laurin), Rufus Beck (König Dietrich), Patrick Mölleken (Wittich), Katharina Stark (Similde), Dietmar Huhn (Meister Hildebrand), Georg Kaser (Harald der Herold), Gregor Bloéb (Anführer der Armeliten), Maximilian Diehle (Crassus), Martin Thaler (Graf Sigurt)
Länge: 94 min
FSK: ab 0


Der Sohn eines mittelalterlichen Königs leidet unter seiner Kleinwüchsigkeit und den hohen Erwartungen des Herrschers. Als er sich mit Zwergenkönig Laurin anfreundet, der vom Vater des Prinzen in die Verbannung geschickt wurde, können beide ihrem Leben eine entscheidende Wendung geben. Spannende Fantasy-Märchen mit vielen überraschenden Einfällen und komödiantischen Einschüben. Mit geringem Budget produziert, glänzt die Inszenierung mit hervorragenden Darstellern, einem guten Drehbuch und einer gehaltvollen pazifistischen Botschaft.

 

FILMDIENST
0.00211s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]