bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Farmer and I


44128

Deutschland 2016
Produktionsfirma: fechnerMEDIA
Produktion: Carl-A. Fechner
Regie: Irja von Bernstorff
Buch: Irja von Bernstorff
Kamera: Sonam Rinzen, Ugyen Tashi, Sangay T. Tobden
Schnitt: Jonas Harmsen, Thomas Bartels, Kinley Tshering
Musik: Benedikt Brachtel
Länge: 81 min


Eine Art dokumentarisches „Making of“ über die Dreharbeiten zu einer 25-teiligen Fernsehserie für das Staatsfernsehen in Bhutan, mit der die deutsche Filmemacherin Irja von Bernstorff und ein befreundeter bhutanesischer Produzent der grassierenden Landflucht der Bauern in dem asiatischen Königreich entgegenwirken wollen. Jungen Menschen sollen durch die halbstündigen Folgen vom Leben auf dem Land überzeugt werden. Doch die Produktionen sind unterfinanziert; zudem kommt es immer wieder zu interkulturellen Spannungen, was der Film in einer wenig durchschaubaren Mischung aus Drehalltagsmomenten und Serien-Szenen häufig in den Mittelpunkt rückt.

 

FILMDIENST
0.00332s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]