bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Welt der Wunderlichs
DIE WELT DER WUNDERLICHS


44206

Deutschland/Schweiz 2016
Produktionsfirma: X Filme Creative Pool/Zodiac Pic./SWR/arte/ARD Degeto Film/SRF/SRG/Teleclub
Produktion: Stefan Arndt, Uwe Schott, Reto Schaerli, Lukas Hobi
Regie: Dani Levy
Buch: Dani Levy
Kamera: Carl F. Koschnick
Schnitt: Toni Froschhammer
Musik: Niki Reiser
Darsteller: Katharina Schüttler (Mimi Wunderlich), EWi Rodriguez (Felix Wunderlich), Peter Simonischek (Walter Wunderlich), Christiane Paul (Manuela Wunderlich), Martin Feifel (Johnny), Steffen Groth (Nico), Hannelore Elsner (Liliane Wunderlich), Heinrich Giskes (Richter Jockwer), Peter Kaghanovitch (Produzent), Ingo Ospelt (Zollbeamter)
Länge: 103 min
FSK: ab 0


Eine alleinerziehende Musikerin wird in eine Schweizer Casting-Show eingeladen, zu der sie ihr Sohn heimlich angemeldet hat. Doch auch ihre hochneurotische Familie verspricht sich vom Trip in die Berge eine nach allen Seiten offene Verjüngungskur, was zu einem albtraumhaften Road Trip nach Zürich führt, dessen kollektive Erschütterung allerdings in allgemeiner Versöhnung mündet. Aus dem schablonenhaften Psycho-Zirkus familiär einschlägig vorbelasteter Extremfälle ragen indes die großartigen Schauspieler heraus, die ihren ganz eigenen Klang in den Unglückssound bringen, was das dysfunktionale Panoptikum trotz Happy End zum Erlebnis werden lässt.

 

FILMDIENST
0.004s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]