bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Saint Amour - Drei gute Jahrgänge
SAINT AMOUR


44216

Frankreich/Belgien 2016
Produktionsfirma: JPG Films/No Money Prod./Nexus Factory/Umedia
Produktion: Jean-Pierre Guérin, Benoît Delépine, Gustave Kervern, Sylvain Goldberg, Serge de Poucques, Nadia Khamlichi, Gilles Waterkeyn
Regie: Benoît Delépine, Gustave Kervern
Buch: Gustave Kervern, Benoît Delépine
Kamera: Hugues Poulain
Schnitt: Stéphane Elmadjian
Musik: Sebastien Tellier
Darsteller: Gérard Depardieu (Jean), Benoît Poelvoorde (Bruno), Vincent Lacoste (Mike), Céline Sallette (Vénus), Gustave Kervern (Thierry), Andréa Ferréol (Frau vom Frühstück), Chiara Mastroianni (Frittenbuden-Betreiberin), Izïa Higelin (Brunos Ex), Ana Girardot (Zwilling), Michel Houellebecq (Gästehaus-Besitzer)
Länge: 102 min
FSK: ab 12


Ein französischer Bauer spendiert seinem ebenso frustrierten wie trinkfreudigen Sohn eine Weinreise durch Frankreich. Chauffiert von einem Taxifahrer, steuern sie ein Weingut nach dem anderen an und begegnen dabei unterschiedlichen Frauen, die vielleicht ein Abenteuer wert wären. Doch das Road Movie kommt über eine alberne Nummernrevue voll grobem Witz und infantilem Slapstick nicht hinaus, in dem die Figuren von einer unglaubwürdigen Situation in die nächste stolpern. Die Inszenierung entwickelt kaum Sympathie für ihre Hauptfiguren und verschreckt darüber hinaus durch ihre Misogynie.

 

FILMDIENST
0.00229s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]