bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ab in den Dschungel
BABYSITTING 2


44223

Frankreich 2015
Produktionsfirma: Axel Films/Madame Films/M6 Films/Cinéfrance 1888
Produktion: Christophe Cervoni, Marc Fiszman, Julien Deris, Franck Elbase, David Gauquié, Nicolas Lesage, Etienne Mallet
Regie: Nicolas Benamou, Philippe Lacheau
Buch: Julien Arruti, Nicolas Benamou, Philippe Lacheau, Pierre Lacheau
Kamera: Antoine Marteau
Schnitt: Olivier Michaut-Alchourroun
Musik: Maxime Desprez, Michaël Tordjman, Jean-Claude Sindres
Darsteller: Philippe Lacheau (Franck), Alice David (Sonia), Vincent Desagnat (Ernest), Tarek Boudali (Sam), Christian Clavier (Alain), Julien Arruti (Alex), Charlotte Gabris (Estelle), Grégoire Ludig (Paul), Valériane de Villeneuve (Yolande), David Marsais (Jean)
Länge: 93 min
FSK: ab 12


Ein unbeschwerter Urlaubstrip nach Brasilien soll für ein Liebespaar zur vorgezogenen Hochzeitsreise werden, doch dann verschlägt es den zukünftigen Bräutigam mit drei Freunden und einer alten Frau in den Dschungel, wo es vor Spinnen und Eingeborenen nur so wimmelt. Temporeicher Spaß als lose Fortsetzung einer französischen Chaoskomödie, deren versierte Darsteller die dünne Handlung inklusive bemühter Kritik am Massentourismus aber nur mühsam durch vereinzelte Pointen am Leben halten.

 

FILMDIENST
0.0023s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]