bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Geträumten
DIE GETRÄUMTEN


44235

Österreich 2016
Produktionsfirma: Ruth Beckermann Filmprod.
Produktion: Ruth Beckermann
Regie: Ruth Beckermann
Buch: Ina Hartwig, Ruth Beckermann
Kamera: Johannes Hammel
Schnitt: Dieter Pichler
Darsteller: Anja Plaschg (Ingeborg Bachmann), Laurence Rupp (Paul Celan)
Länge: 92 min
FSK: ab 0


Der Briefwechsel zwischen den Lyrikern Ingeborg Bachmann und Paul Celan aus den Jahren 1948 bis 1967 wird zum Dokument einer komplizierten, heftig umkämpften Liebe und Freundschaft. In einer essayistisch-experimentellen Annäherung tragen die Musikerin Anja Plaschg und der Schauspieler Laurence Rupp im Wiener Funkhaus aus der Korrespondenz vor. Dabei geht der so präzise montierte wie klug verdichtete Film über die Erzählung einer komplizierten Liebe und Freundschaft und das Ringen um Worte weit hinaus und holt den Text nicht zuletzt über verschiedenste Metaebenen in die Gegenwart.

 

FILMDIENST
0.00208s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]