bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ediths Glocken - Der Film


44324

Deutschland 2016
Produktionsfirma: Colafilm/Joroni Film
Produktion: Nicolai Tegeler, Alexander Kiersch, Martin Lüttge, Stefan Becker
Regie: Ades Zabel, Biggy van Blond, Nicolai Tegeler
Buch: Ades Zabel, Bob Schneider, Biggy van Blond, Stefan Kuschner, Nicolai Tegeler, Lars Schwuchow
Kamera: André Böhm, Benjamin Thiemert
Schnitt: Jörn Hartmann
Darsteller: Ades Zabel (Edith Schröder), Biggy van Blond (Biggy van Blond), Bob Schneider (Jutta Hartmann), Nicolai Tegeler (Costa Kakalakies / Enrico-Norman), Stefan Kuschner (Ilonka), Gert Thumser (Boutique-Dame)
Länge: 100 min
FSK: ab 12


Drei alleinstehende Frauen aus Berlin-Neukölln wollen den Weihnachtsabend gemeinsam verbringen, doch schon die Vorbereitungen geraten aus den Fugen. Die betont trashige Adaption einer Travestiekomödie des BKA-Theater in Berlin-Kreuzberg scheitert zwar als subversive Kinokunst, nimmt aber als zänkisches Boulevardtheater mit pointierten Dialogen und klar konturierten Charakteren voller Unzulänglichkeiten doch für sich ein. Den drei großartigen Darstellerinnen gelingt es, dass man nicht nur über, sondern auch mit ihren Figuren lacht.

 

FILMDIENST
0.00298s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]