bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ikinci Sans
IKINCI SANS


44360

Türkei 2016
Produktionsfirma: Avsar Film/DNZ Film
Produktion: Sükrü Avsar
Regie: Özcan Deniz
Buch: Özcan Deniz
Kamera: Olcay Oguz
Schnitt: Elif Durak, Ahmet Teke
Musik: Özcan Deniz, Mithat Can Özer, Emin Inal
Darsteller: Nurgül Yesilçay (Yasemin), Özcan Deniz (Cemal), Mesut Can Tomay (), Afra Saracoglu (), Berrin Arisoy Akhasanoglu (), Fulya Sirin (), Anil Altinöz (), Füsun Erbulak ()
Länge: 99 min
FSK: ab 0


Die Wege zweier von der Liebe enttäuschter Großstädter kreuzen sich, doch bis die türkische Mathematiklehrerin und der Restaurantbesitzer zusammenfinden, müssen viele Hürden überwunden werden. Der ganz auf den Hauptdarsteller und Regisseur in Personalunion zugeschnittene Liebesfilm variiert dessen Erfolgsrezept einer vorgeblich an sich zweifelnden Männlichkeit, die auf weibliches Mitleid und Empathie spekuliert, ohne von patriarchalen Mustern Abschied genommen zu haben. Zwar blitzen auch selbstironische Momente auf, doch die werden schnell wieder unter wuchtigem Gefühlskitsch mit hohem Herz-Schmerz-Faktor begraben. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.0057s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]