bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Hell or High Water
HELL OR HIGH WATER


44399

USA 2016
Produktionsfirma: Film 44/OddLot Ent./Sidney Kimmel Ent.
Produktion: Peter Berg, Carla Hacken, Sidney Kimmel, Julie Yorn, Kathryn Dean, Mark Mikutowicz, Dylan Tarason
Regie: David Mackenzie
Buch: Taylor Sheridan
Kamera: Giles Nuttgens
Schnitt: Jake Roberts
Musik: Nick Cave, Warren Ellis
Darsteller: Jeff Bridges (Marcus Hamilton), Chris Pine (Toby Howard), Ben Foster (Tanner Howard), Gil Birmingham (Alberto Parker), Katy Mixon (Jenny Ann), Dale Dickey (Elsie), Kevin Rankin (Billy Rayburn), Marin Ireland (Debbie Howard)
Länge: 102 min
FSK: ab 12


Zwei Brüder aus West-Texas wollen durch Banküberfälle an Geld gelangen, mit dem sie ihre Hypotheken bezahlen und den Zugriff der Kreditinstitute auf ihr Land verhindern können. Der vor dem Hintergrund der US-amerikanischen Wirtschaftskrise angesiedelte moderne Western verbindet Genreelemente mit einem kritisch-sarkastischen Blick auf die ländlichen USA nach dem Bankencrash 2008. Spannend, ironisch und enthüllend zugleich, wirft der vorzüglich inszenierte und gespielte Film ein scharfes Schlaglicht auf die drohende Relativierung von Gesetz und Moral in einer von Verzweiflung diktierten sozialen Situation.

 

FILMDIENST
0.0021s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]