bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


La La Land
LA LA LAND


44403

USA 2016
Produktionsfirma: Black Label Media/Gilbert Films/Imposter Pic./Marc Platt Prod.
Produktion: Fred Berger, Gary Gilbert, Jordan Horowitz, Marc Platt
Regie: Damien Chazelle
Buch: Damien Chazelle
Kamera: Linus Sandgren
Schnitt: Tom Cross
Musik: Justin Hurwitz
Darsteller: Ryan Gosling (Sebastian), Emma Stone (Mia), J.K. Simmons (Bill), Finn Wittrock (Greg), John Legend (Keith), Rosemarie DeWitt (Laura), Tom Everett Scott (David), Meagen Fay (Mias Mom), Jason Fuchs (Carlo), Josh Pence (Josh), Callie Hernandez (Tracy)
Länge: 128 min
FSK: ab 0


Eine junge Schauspielanwärterin und ein Jazz-Pianist finden in Los Angeles zueinander, erleben den Höhenflug ihrer ersten Liebe, erfahren aber auch die Belastungen ihrer Beziehung, als sie ihre Karrieren neu ausrichten. Ein von der Handlung betont schlichtes, inszenatorisch dafür umso einfallsreicher inszeniertes Jazz-Musical, das mit charmanten Darstellern, ausgefeilten Choreografien und beschwingten Songs begeistert. Ohne sich je im bloßen Imitat zu erschöpfen, greift der Film auf klassische Vorbilder zurück und verdichtet sich zu einer mitreißenden Hommage auf Los Angeles, das Kino und das Recht zu träumen.

 

FILMDIENST
0.00316s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]