bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Raees
RAEES


44505

Indien 2017
Produktionsfirma: Excel Ent./Red Chillies Ent.
Produktion: Ritesh Sidhwani, Farhan Akhtar, Gauri Khan
Regie: Rahul Dholakia
Buch: Rahul Dholakia, Harit Mehta, Niraj Shukla, Ashish Vashi
Kamera: K.U. Mohanan
Schnitt: Deepa Bhatia
Musik: Ram Sampath
Darsteller: Shah Rukh Khan (Raaes Alam), Mahira Khan (Aasiya), Nawazuddin Siddiqui (Majmudar), Mumtaz Sorcar (Majmudars Freundin), Gautam Rode (Majmudars Partner), Rupinder Nagra (Ali), Sheeba Chaddha (Raees' Mutter), Zakir Hussain (Jai Kapoor), Govind Namdeo (Mohsinas Vater), Sunny Leone (Laila)
Länge: 144 min
FSK: ab 16


Ein armer Schlucker steigt in den 1980er-Jahren im nordindischen Bundesstaat Gujarat zum Unterweltkönig auf, der mit Alkohol und Drogen bald so reich geworden ist, dass er mit den ganz Großen an einem Tisch sitzt. Die epische, mit einer opulenten Bildsprache entfaltete Geschichte von Aufstieg und Fall eines charmanten Gangsters, der ein Herz für die muslimische Minderheit hat, glänzt mit Gesangseinlagen, Kampfszenen und Verfolgungsjagden. Für den Thrill sorgt ein Katz- und Mausspiel mit einem unbestechlichen Polizisten, auch wenn beide erst spät merken, dass sie lediglich Spielbälle im Kalkül korrupter Politiker sind.

 

FILMDIENST
0.00248s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]