bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mit siebzehn
QUAND ON A 17 ANS


44547

Frankreich 2016
Produktionsfirma: Fidélité Films/France 2 Cinéma/Scope Pic.
Produktion: Olivier Delbosc, Marc Missonnier, Valérie Boyer, Brahim Chioua
Regie: André Téchiné
Buch: André Téchiné, Céline Sciamma
Kamera: Julien Hirsch
Schnitt: Albertine Lastera
Musik: Alexis Rault
Darsteller: Sandrine Kiberlain (Dr. Marianne Delille), Kacey Mottet Klein (Damien Delille), Corentin Fila (Thomas Chardoul), Alexis Loret (Nathan Delille), Jean Fornerod (Jacques Chardoul), Mama Prassinos (Christine Chardoul), Jean Corso (Paulo), Rémi Garcia (Direktor)
Länge: 112 min
FSK: ab 14


Eine Landärztin lädt den 17-jährigen Sohn einer schwangeren Bäuerin ein, bei ihr zu wohnen, solange die Mutter im Krankenhaus ist. Das passt ihrem eigenen Sohn anfangs überhaupt nicht, da die Jugendlichen schon in der Schule ständig aneinander geraten. Fortan tragen sie ihren Streit noch heftiger aus, bis sie auf unerwartete Weise entdecken, dass sie sich zueinander hingezogen fühlen. Außergewöhnlich feinfühliges Jugenddrama, nur scheinbar mit leichter Hand, in Wahrheit hochpräzise inszeniert. Mit beeindruckenden Schauspielern entsteht ein lebensnahes Abbild jugendlicher Gefühlsverwirrungen, eingebettet in ein ebenso intensives Porträt ihrer Umwelt. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00467s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]