bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Istanbul Kirmizisi
ISTANBUL KIRMIZISI


44607

Türkei/Italien 2017
Produktionsfirma: BKM/R&C Produzioni/Faros Film
Produktion: Tilde Corsi
Regie: Ferzan Özpetek
Buch: Ferzan Özpetek, Gianni Romoli
Kamera: Gianfilippo Corticelli
Schnitt: Patrizio Marone
Musik: Giuliano Taviani, Carmelo Travia
Darsteller: Halit Ergenç (Orhan), Nejat Isler (Deniz), Tuba Büyüküstün (Neval), Mehmet Günsür (Yusuf), Selim Bayraktar (), Zerrin Tekindor (Aylin), Cemre Ebuzziya (Sultan), Reha Özcan (Ali)
Länge: 114 min
FSK: ab 6


Ein alternder Schriftsteller kehrt nach vielen Jahren im Exil in seine Heimatstadt Istanbul zurück, die er nach einem Unglück einst verlassen hatte. Nun will er einem befreundeten Autor bei einem Buch helfen, der ihn in seinem prächtigen Haus am Bosporus unterbringt, doch mysteriöse Ereignisse zwingen ihn, sich mit seiner Vergangenheit auseinanderzusetzen. Ein ruhig, zugleich pointiert inszeniertes Drama, unter dessen mit nostalgischer Opulenz ausgestatteter Oberfläche die innere Unruhe des Protagonisten bisweilen nur mit zynischer Disziplin gebändigt wird.

 

FILMDIENST
0.00359s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]