bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Genocidal Organ
GYAKUSATSU KIKAN


44661

Japan/USA 2016
Produktionsfirma: Geno Studio/Manglobe
Produktion: Koji Yamamoto
Regie: Shûkô Murase
Buch: Shûkô Murase
Kamera: Kousuke Nakanishi, Kazuhiro Yamada
Musik: Yoshihiro Ike
Länge: 114 min
FSK: ab 16


In naher Zukunft haben sich die Regierungen der westlichen Welt angesichts verheerender Terroranschläge entschieden, die Freiheit des Einzelnen zugunsten einer totalen Überwachung zu opfern. Doch der so erkaufte Frieden bröckelt, da ein Superterrorist labile Staaten in Bürgerkriege stürzt. Brillant konstruierte Dystopie über eine Gesellschaft in völliger Abhängigkeit von Wissenschaft und totalitärer Politik. Der mitunter drastische Animationsfilm mischt geschickt Fiktion und Fakten und denkt aktuelle politische Tendenzen radikal, aber konsequent weiter.

 

FILMDIENST
0.00367s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]