bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Gimme Danger
GIMME DANGER


44643

USA 2016
Produktionsfirma: Low Mind Films/New Element Media
Produktion: José Ibáñez, Carter Logan, Fernando Sulichin
Regie: Jim Jarmusch
Buch: Jim Jarmusch
Kamera: Tom Krueger
Schnitt: Affonso Gonçalves, Adam Kurnitz
Länge: 108 min
FSK: ab 0


Zwischen 1967 und 1974 schrieb die US-amerikanische Proto-Punkband „The Stooges“ mit ihrem Frontmann Iggy Pop und einem gewollt dilettantischen Sound Musikgeschichte. Der Dokumentarfilm von Jim Jarmusch versammelt Interviews mit Band-Mitgliedern und anderen Zeitzeugen, Archivfotos, Konzertmitschnitte, Grafiken und Animationen, bleibt insgesamt aber allzu beliebig und undistanziert. Der Versuch, seriöse Musikerdokumentationen mit ästhetischen Spielereien und einem flapsigen Tonfall zu unterlaufen, fügt sich zu keiner überzeugenden Form.

 

FILMDIENST
0.00176s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]