bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Farbe der Sehnsucht


44715

Deutschland 2016
Produktionsfirma: Filmpunkt/WDR/BR
Produktion: Stefan Tolz
Regie: Thomas Riedelsheimer
Buch: Thomas Riedelsheimer
Kamera: Thomas Riedelsheimer
Schnitt: Thomas Riedelsheimer
Musik: Julius Krebs
Länge: 95 min
FSK: ab 0


Lose miteinander verbundene dokumentarische Vignetten über die schwer bestimmbare Kraft der Sehnsucht, die Menschen weltweit umtreibt. Von Lissabon über München bis Osaka und Mexiko erzählt der Film mit beeindruckenden Bildern und aufschlussreichen Aussagen von Melancholie, Trauer, Aufbruch, Wut und der unstillbaren Energie, die Menschen in Bewegung hält. Daraus entwickelt sich subtil eine Meditation über das Gemeinsame unterschiedlicher Stimmungen, Wünsche und Ängste, die im Zusammenwirken mit Schauplätzen und Kulturen den „Farben“ der Sehnsucht eine bezwingende Gestalt verleiht.

 

FILMDIENST
0.00237s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]