bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Fairness - Zum Verständnis von Gerechtigkeit
THE PRICE OF FAIRNESS


44779

Großbritannien/Deutschland 2017
Produktionsfirma: Monkey and Me Films
Produktion: Alex Gabbay
Regie: Alex Gabbay
Buch: Alex Gabbay
Kamera: Alex Gabbay
Schnitt: Dhritiman Das
Länge: 80 min
FSK: ab 0


Auch wenn Ziele wie Fairness und Gerechtigkeit heute in keiner staatlichen Verfassung fehlen, nimmt die Ungleichheit unter den Menschen weiter zu. Der essayistische Film befragt Soziologen, Wirtschaftswissenschaftler und Verhaltensforscher zur Spannung zwischen politischen Idealen und egoistischem Verhalten, nimmt Ausformungen weltweiter Ungerechtigkeit in Blick und zeigt den Kampf mutiger Einzelner gegen eine Verelendung im Zuge der Globalisierung. Dabei ist er zwar bemüht, der Komplexität des Themas gerecht zu werden, überhebt sich aber inhaltlich und ermüdet mit der Aneinanderreihung von „Talking Heads“. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00456s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]