bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Nur ein Tag


44776

Deutschland 2017
Produktionsfirma: Heimatfilm
Produktion: Bettina Brokemper
Regie: Martin Baltscheit
Buch: Martin Baltscheit
Kamera: Olaf Hirschberg
Schnitt: Stefan Oliveira-Pita
Musik: Sandra Weckert
Darsteller: Lars Rudolph (Fuchs), Aljoscha Stadelmann (Wildschwein), Karoline Schuch (Eintagsfliege), Anke Engelke (Zweite Eintagsfliege)
Länge: 76 min
FSK: ab 0


Ein Fuchs, ein Wildschwein und eine Eintagsfliege verbringen einen Tag am Wasser, den sie nach Kräften so gestalten, als wäre er der letzte in ihrem Leben. Nach Theaterstück, Hörspiel und Buch bereitet der Kinderbuchautor Martin Baltscheit seine Fabel über das Glück und den Sinn des Lebens nun auch fürs Kino auf. Die großen Fragen werden von drei Schauspielern formuliert, die dabei nicht als Tiere verkleidet sind, und kindgerecht durch Rollenspiele in Handlungsszenen überführt, was mal spielerisch-optimistisch, mal poetisch geschieht, aber nicht den Ernst und die Tragik des existenziellen Moments ausspart.

 

FILMDIENST
0.00268s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]