bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


4 Blocks
4 BLOCKS


44862

Deutschland 2017
Produktionsfirma: Wiedemann & Berg Television
Produktion: Quirin Berg, Christian Honeck, Eva Stadler, Max Wiedemann
Regie: Marvin Kren
Buch: Hanno Hackfort, Bob Konrad, Marvin Kren, Richard Kropf, Benjamin Hessler
Kamera: Moritz Schultheiß
Musik: Stefan Will
Darsteller: Kida Khodr Ramadan (Tony), Frederick Lau (Vince), Asil Veysel (Abbas), Maryam Zaree (), Oliver Masucci (), Ludwig Trepte (), Sami Nasser (), Wasiem Taha (), Almila Bagriacik (), Emilio Sakraya (), Raymond Tarabay (), Ronald Zehrfeld (), Maximilian Jaenisch ()
Länge: 323 min


Das Oberhaupt eines in Neukölln lebenden libanesisch-stämmigen mafiösen Clans würde sich gerne aus den illegalen Geschäften zurückziehen und mit Frau und Kindern ein bürgerliches Leben führen. Als sein Schwager, der eigentlich die Leitung übernehmen sollte, ins Gefängnis kommt und gleichzeitig der Druck durch andere Banden steigt, sieht sich der Mann genötigt, doch noch die Geschicke des "Familienunternehmens" zu führen. Hilfe erhofft er sich von einem gerade heimgekehrten alten Freund, der allerdings seine eigene Agenda hat. Eine kraftvolle, mitreißend inszenierte Gangster-Serie, die souverän Motive des Mafia-Genres variiert und gleichzeitig eine Neuköllner Milieustudie liefert.

 

FILMDIENST
0.00214s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]