bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Pre-Crime


44997

Deutschland 2017
Produktionsfirma: Kloos & Co. Medien
Produktion: Stefan Kloos
Regie: Monika Hielscher, Matthias Heeder
Buch: Monika Hielscher, Matthias Heeder
Kamera: Friede Clausz, Konrad Waldmann, Sebastian Bäumler
Schnitt: Christoph Senn
Länge: 87 min


Um Verbrechen zu verhindern, setzen Ermittler vermehrt auf Datenanalysen, mit denen Kriminelle bereits vor der Tat aufgespürt werden sollen. Der Dokumentarfilm beschreibt bereits angewendete Methoden solcher Verbrechensvereitlung und befragt Experten, unter denen die kritischen Stimmen weit überwiegen. Besonders problematisch erscheint die Willkür der Technik, was aber von den Herstellern angesichts des lukrativen Geschäfts oft ausgeklammert wird. Eine informative und vielschichtige Analyse, die in der Uferlosigkeit der brisanten Problematik aber auch etwas ratlos zurücklässt.

 

FILMDIENST
0.00301s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]