bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


We Are X
WE ARE X


44987

Großbritannien/USA/Japan 2017
Produktionsfirma: Passion Pic.
Produktion: John Battsek, Diane Becker, Jonathan McHugh, Jonathan Platt
Regie: Stephen Kijak
Kamera: Sean Kirby, John Maringouin
Schnitt: Mako Kamitsuna, John Maringouin
Musik: Yoshiki Hayashi
Länge: 95 min
FSK: ab 12


Die japanische Rockband „X Japan“ blickt in ihrem Heimatland seit den 1980er-Jahren auf eine einzigartige Erfolgsgeschichte zurück. Der Dokumentarfilm rückt den Schlagzeuger und Frontmann Yoshiki ins Zentrum, dessen traumatische Kindheit ins Verhältnis zu seiner exzessiven musikalischen Hingabe gesetzt wird. In der Argumentation, die Selbstmorden mehrerer Band-Mitglieder positive Impulse für die Musik zuschreibt, strickt er am Bild einer vom Schicksal gebeutelten Band mit, kann gerade dadurch aber durchaus viel von ihrer Faszinationskraft vermitteln.

 

FILMDIENST
0.00193s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]