bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Dreams Rewired - Mobilisierung der Träume
DREAMS REWIRED


45039

Österreich/Deutschland/Großbritannien 2015
Produktionsfirma: Amour Fou Vienna/Ambient Information Systems/Bildschon Filmprod.
Produktion: Alexander Dumreicher-Ivanceanu, Bady Minck, Linda Matern, Mukul Patel
Regie: Manu Luksch, Martin Reinhart, Thomas Tode
Buch: Manu Luksch, Mukul Patel, Martin Reinhart, Thomas Tode
Schnitt: Oliver Neumann
Musik: Siegfried Friedrich
Länge: 88 min


Found-Footage-Essay, das Material aus mehr als 200 Filmen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts versammelt, um über Vorzüge, Risiken und Nebenwirkungen der Kommunikationstechniken zu reflektieren, wobei durchaus auch Anschlüsse an aktuelle Diskurse der Facebook-Ära gesucht werden. Dabei entsteht ein dicht gewebter Teppich aus Gedanken, Bildern, Tönen und Musik rund ums Verhältnis von Mensch und Medien.

 

FILMDIENST
0.00315s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]