bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


El Bar - Frühstück mit Leiche
EL BAR


45075

Spanien/Argentinien 2017
Produktionsfirma: El Bar Prod./Atresmedia Cine/Nadie es Perfecto/Pampa Films/Pokeepsie Films
Produktion: Alex de la Iglesia, Carolina Bang, Kiko Martínez, Mercedes Gamero, Mikel Lejarza
Regie: Alex de la Iglesia
Buch: Alex de la Iglesia, Jorge Guerricaechevarría
Kamera: Ángel Amorós
Schnitt: Domingo González
Musik: Carlos Riera, Joan Valent
Darsteller: Blanca Suárez (Elena), Mario Casas (Nacho), Carmen Machi (Trini), Secun de la Rosa (Satur), Jaime Ordóñez (Israel), Terele Pávez (Amparo), Joaquín Climent (Andrés), Alejandro Awada (Sergio)
Länge: 102 min
FSK: ab 16


Vor der Tür einer Bar im Herzen Madrids mit sozial bunt durchmischter Kundschaft werden eines Tages zwei Gäste von einem Scharfschützen erschossen. Unter den restlichen acht Besuchern, die sich in der Bar verschanzen, macht sich Panik breit. Bald bilden sich innerhalb der Gruppe klare Fronten, zwischen denen sich ungehemmt die Aggressivität entlädt. Was als Gesellschaftssatire beginnt, entwickelt sich zügig zum wendungsreichen, heftigen Horrorfilm, der zwar einige Logik-Brüche aufweist, als geschickt orchestrierte Affektmaschine jedoch sehr wirkungsvoll ist.

 

FILMDIENST
0.00254s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]