bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Flatliners
FLATLINERS


45116

USA 2017
Produktionsfirma: Laurence Mark Prod./Furthur Films/Safran Co.
Produktion: Laurence Mark, Michael Douglas, Peter Safran
Regie: Niels Arden Oplev
Buch: Ben Ripley
Kamera: Eric Kress
Schnitt: Tom Elkins
Musik: Nathan Barr
Darsteller: Ellen Page (Courtney Holmes), Diego Luna (Ray), Nina Dobrev (Marlo), James Norton (Jamie), Kiersey Clemons (Sophia), Kiefer Sutherland (Dr. Barry Wolfson), Beau Mirchoff (Brad Mauser), Madison Brydges (Tessa), Jacob Soley (Alex), Anna Arden (Alicia)
Länge: 106 min
FSK: ab 12


Remake des gleichnamigen Nahtod-Thrillers (1990), in dem Medizinstudenten bei einer Kommilitonin künstlich einen Herzstillstand herbeiführen und sie anschließend reanimieren. Als sich bei der Wiederbelebten eine enorme Steigerung ihrer mentalen Fähigkeiten zeigt, wagen auch andere das Experiment, bald aber mehren sich bei ihnen albtraumhafte Erfahrungen. Das routiniert inszenierte Horrordrama spielt geschickt auf der Klaviatur des Schreckens, weiß aber mit den Konflikten oder den ethischen Fragen nur wenig anzufangen. Für metaphysische Dimensionen fehlt der enttäuschenden Neuverfilmung gänzlich der Sinn.

 

FILMDIENST
0.00144s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]