bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Aci Tatli Ekşi
ACI TATLI EKŞI


45184

Türkei 2017
Produktionsfirma: BKM
Produktion: Necati Akpinar, Taesung Jeong, Zümrüt Arol Bekçe, Mike Im
Regie: Andaç Haznedaroglu
Buch: Bugra Gülsoy
Kamera: Ahmet Sesigürgil
Schnitt: Elif Durak
Musik: Toygar Işikli
Darsteller: Özge Özpirinçci (Duygu), Bugra Gülsoy (Murat), Yusuf Akgün (Alper), Gözde Türkpençe (Eliz), Osman Alkaş (Hakan), Füsun Demirel (Murats Mutter), Rahmi Dilligil (Murats Vater)
Länge: 107 min
FSK: ab 0


Ein Mann und eine Frau, die sich seit Kindertagen zugetan sind, werden durch eine schwere Krankheit auf die Probe gestellt. Der romantische Liebesfilm über zwei Menschen, die füreinander bestimmt sind, aber ein schweres Schicksal zu tragen haben, scheitert an seiner mangelnder Authentizität. Gefühle wie Protagonisten bleiben oberflächlich und wirken wie aus der Werbung, was dem Plädoyer für Empathie und Aufopferung jede Glaubwürdigkeit raubt. Trotz autoritätskritischer Untertöne nicht mehr als eine verkitschte Seifenoper. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.0169s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2018,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]