bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Julian Schnabel - A Private Portrait
JULIAN SCHNABEL: A PRIVATE PORTRAIT


45199

Italien/USA 2017
Produktionsfirma: Buena Onda/Rai Cinema
Produktion: Valeria Golino, Riccardo Scamarcio, Viola Prestieri
Regie: Pappi Corsicato
Buch: Pappi Corsicato
Schnitt: Tommaso Gallone
Musik: Gabriele Roberto
Länge: 84 min
FSK: ab 0


Porträt des US-amerikanischen Malers und Filmemachers Julian Schnabel, der seit seinen ersten Auftritten als raumgreifend-expressiver Künstler vom Erfolg verwöhnt wird. Seine riesigen Bildformate waren schnell bekannt, seine Spielfilme über andere Künstler wurden mit Lob bedacht. Der dokumentarische Film erkundet Schnabels Vita aus einer freundschaftlich vertrauten Perspektive, die Persönliches zusammenträgt und berühmte Weggefährten zur Wort kommen lässt. Doch vom künstlerischen Furor des wuchtigen Mannes, von seinen Energien und Abgründen, wird nichts spürbar; auch wartet man vergebens auf kontroverse Positionen zu Schnabels Kunst wie Person.

 

FILMDIENST
0.00289s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2018,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]