bsnet Gärtner Datensysteme kochecke
 







 

f   l   e   i   s   c   h   g   e   r   i   c   h   t   e

Lachs mit Whisky

im Ofen sanft gegart, macht sich fast von selbst

Unglaublich schnell eingekauft, sagenhaft einfach zubereitet, gut im Geschmack - kurz gesagt: ein dankbares Rezept!

Zutaten: (für 2 Personen)

2 Lachskoteletts
Saft von einer Zitrone
Salz

1 feuerfeste Form (flach)

rosenscharfer Paprika
1 Schuß Olivenöl
1 Schuß Weißwein
1 Schuß Whisky

Zubereitungszeit: Minuten (plus )

  1. Der klassische Arbeitsablauf für Fisch:

    Säubern, Säuern, Salzen

    Der Fisch wird unter fließendem Wasser abgespült, vorsichtig mit einem Küchenkrepp trockengetupft, auf einen tiefen Teller gelegt, von beiden Seiten leicht gesalzen und mit dem Zitronensaft begossen.

  2. Der Ofen wird auf 200°C (Heißluftherd: 175°C) vorgeheizt.

    Die Lachskoteletts werden nun nebeneinander in die feuerfeste Form gelegt und mit rosenscharfem Paprika bestreut. Dann wird "geschossen": ein Schuß Olivenöl, ein Schuß Weißwein, ein Schuß Whisky ... ab damit in den Ofen und nach 20 Minuten ist das Essen fertig!

    Auch hier bietet es sich an, die Teller ein paar Minuten im Ofen vorzuwärmen.

Als Beilagen passen dazu Reis oder auch frisches Baguette und ein gemischter (Winter-)Salat.


© 1997, Christine Müller

0.00312s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]