bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


EINE FRAU FÜR ZWEI
GAZON MAUDIT

Frankreich 1995. Produktion: Renn/TF1 Films/Les Films Flam. Produzent: Claude Berri. Regie und Buch: Josiane Balasko. Kamera: G‚rard de Battista. Schnitt: Claudine Merlin. Musik: Manuel Malou. Darsteller: Victoria Abril (Loli), Josiane Balasko (Marijo), Alain Chabat (Laurent), Ticky Holgado (Antoine). 105 Min.


Das scheinbar glückliche Familienleben eines Immobilienmaklers gerät durch eine lesbische Frau aus den Fugen. Dreieckskomödie, die die Konventionen des Genres bemüht und das Bild der lesbischen Frau lediglich als stereotypes Versatzstück einbaut. Die sexuelle Unordnung dient der platten Bestätigung der gesellschaftlichen Ordnung, die sich ansonsten in dummen Herrenwitzen erschöpft.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00228s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]