bsnet Gärtner Datensysteme sport
 







 

s   p   o   r   t

Sportliches in den nächsten zwei Wochen

23.09. GFL: NY Lions vs NN (Playoffs)
Eintracht-Stadion, Hamburger Str. 210
29.09. BBL / Basketball Löwen Braunschweig
  vs. Eisbären Bremerhaven Basketball Löwen Braunschweig GmbH
Volkswagen Halle Braunschweig, Europaplatz 1
www.volkswagenhalle-braunschweig.de

Weitere aktuelle und zukünftige Termine finden Sie in unserer Rubrik "Termine".


Nur die wenigsten wissen, welch besondere Rolle der Löwenstadt in der deutschen Sportgeschichte zukommt. Auch ohne Traditionalist oder Sportreaktionär zu sein, kann man als Braunschweiger dabei getrost ein wenig auf die "Kacke" hauen. So ist England zwar gemeinhin als Mutterland des Fußballs bekannt - dass ein Braunschweiger Lehrer das Spiel mit dem runden Leder jedoch von dort "importierte", wissen die wenigsten.

Als Mittel zur weniger autoritären Fremddisziplinierung durch "körperliche Ertüchtigung" wurde Fußball von Konrad Koch 1874 am Gymnasium Martino-Katharineum eingeführt. Schnell mauserte sich das pädagogische Werkzeug zum Volkssport.

Damit aber noch nicht genug der Progressivität hiesiger Turnväter. 1896 wurde in Deutschland zum ersten Mal Basketball gespielt. Und wo? - richtig, in Braunschweig. August Herrmann wurde von seinem Sohn Ernst, der Sportdirektor in Boston war, auf das Spiel aufmerksam gemacht und holte es nach Braunschweig.



0.00643s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]