bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


SPECIES
SPECIES

Scope. USA 1995. Produktion: Metro-Goldwyn-Mayer. Produzenten: Frank Mancuso jr., Dennis Feldman. Regie: Roger Donaldson. Buch: Dennis Feldman. Kamera: Andrzej Bartkowiak. Musik: Christopher Young. Schnitt: Conrad Buff. Darsteller: Natasha Henstridge (Sil), Michelle Williams (die junge Sil), Ben Kingsley (Xavier Fitch), Forest Whitaker (Dan Smithson), Michael Madsen (Press Lennox), Marg Helgenberger (Laura Baker). 108 Min. FSK: ab 16; f.


Drei Wissenschaftler, ein Hellseher und ein Spezialagent jagen eine weibliche Kreatur, die aus dem kombinierten Erbgut von Menschen und Außerirdischen entstand. Anfangs spannende, jedoch immer kalkulierbarer werdende und im Finale mißratene Kreuzung aus bekannten Horror-, Science-Fiction- und Kriegsfilmmotiven. Die mit guten Darstellern und sparsamen Effekten zunächst aufgebaute Atmosphäre einer universalen Bedrohung verliert im Finale durch technischen Firlefanz und aufgesetzte Moral erheblich an Wirkung.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00226s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]