bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


DIE PUTZFRAUENINSEL

Deutschland 1996. Produktion: Relevant/Avista/Olga. Produzenten: Heike Wiehle-Timm, Herbert Rimbach. Regie: Peter Timm. Buch: Hansjörg Thurn, Peter Timm, nach einem Roman von Milena Moser. Kamera: Fritz Seemann. Musik: Detlef Petersen. Schnitt: Vera Burnus. Darsteller: Jasmin Tabatabai (Irma), Christine Oesterlein (Nelly), Dagmar Manzel (Frau Dr. Schwarz), Roland Schäfer (Emil Schwarz), Dieter Landuris (Richard), Kevin Ibeka (Eugen). 95 Min. Verleih: Senator.


Eine junge Frau befreit aus einem schmutzigen Kellerwinkel die Schwiegermutter einer gewissenlosen karrieresüchtigen Richterin und entwickelt zu der würdevollen alten Dame eine tiefe Freundschaft. Eine manchmal derb karikierende, manchmal arg plakativ konstruierte Komödie, die ihre Schwächen immer dann vergessen macht, wenn sie sich auf die liebevoll beschriebene, hervorragend gespielte Beziehung der zwei Frauen konzentriert und die Verständigung zweier grundverschiedener Generationen und Lebensentwürfe anspricht. - Ab 14 möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00463s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]