bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


MUT ZUR WAHRHEIT
COURAGE UNDER FIRE

USA 1996. Produktion: Davis Entertainment/Singer Prod. Produzenten: John Davis, J.M. Singer, David T. Friednly. Regie: Edward Zwick. Buch: Patrick Sheane Duncan. Kamera: Roger Deakins. Musik: James Horner. Schnitt: Steven Rosenblum. Darsteller: Denzel Washington (Nat Serling), Meg Ryan (Karen Walden), Lou Diamond Phillips (Monfriez), Michael Moriarty (General Hershberg), Matt Damon (Ilario). 116 Min. Verleih: 20th Century Fox.


Ein Soldat, der im Golfkrieg versehentlich einen eigenen Panzer vernichten ließ, wird mit den Recherchen zum Verhalten einer Soldatin beauftragt, die im selben Krieg umkam. Aus Publicity-Gründen will ihr die Politik als erster Frau eine Ehrenmedaille verleihen, doch die verschiedenen Versionen zu ihrem Tod weisen Widersprüche auf. Der routiniert inszenierte Film verspielt seinen thematisch interessanten Ansatz, der an Kurosawas "Rashomon" erinnert, und bietet nur eine eindimensionale Geschichte über Mut, Moral und Pflicht.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00231s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]